Was dürfen Sie erwarten?

Die Anamnese

Um starten zu können, bedarf es einer genauen Anamnese.

 

Zusammen werden wir anhand eines umfangreichen Fragebogens die Bedürfnisse des Tieren feststellen. Im Fragebogen enthalten sind u.a. Fragen über das Alter, Gewicht und den hormonellen Zustand des Tieres. Aber auch Informationen über aktuelle oder vergangene Krankheiten, welche berücksichtigt werden müssen oder über das bisherige Futter. Wie agil oder temperamentvoll ist das Tier. Und vieles mehr.

 

Erst wenn alle Fragen beantwortet wurden, geht es weiter zum Futterplan


Der Futterplan

In der Regel dauert es ca. 2-3 Wochen bis Sie einen für Ihr Tier abgestimmten Futterplan erhalten.

 

Aber warum dauert das solange? Nun, jedes Tier und dessen Lebensumstände sind individuell. Was für das eine Tier gut ist, passt für das andere Tier oder die Lebensumstände des Kunden überhaupt nicht. Deshalb muss jedes Tier und jeder Plan ganz neu angeschaut und erarbeitet werden.


Die Beratung

Egal ob Sie bereits Erfahrungen mit BARF gemacht haben, oder BARF ein noch völlig unbekanntes Terrain für Sie ist. Sie werden von mir genau über alles informiert und bekommen zusätzlich zum Futterplan Informationsmaterial zum Nachlesen.


Und danach?

Nach der Übergabe des Futterplanes und der dazugehörenden Informationen, starten Sie erst mal und schauen wie das Tier auf die neue Ernährung reagiert. Während der ersten 4 Wochen stehe ich mit Ihnen in engem Kontakt, um alle aufkommenden Fragen zu beantworten oder um eventuelle kleinere Anpassungen zu machen.


KONTAKT

Staldenstrasse 127, 5077 Elfingen

 

Mail:          info@swissbarf.ch

Telefon:    +41 76 562 5077

Dienstleistungen

Ernährungsberatung für Hunde und Katzen

Futterplanerstellung für Hunde und Katzen